» DEWB Newsticker

24.08.2017

Finanzbericht:

DEWB veröffentlicht Halbjahresbericht 2017

Weiterlesen...

22.08.2017

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR:

DEWB schließt Vertrag über den Verkauf der Nanotron Technologies GmbH

Weiterlesen...

14.08.2017

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR:

Absichtserklärung über den Verkauf der Nanotron Technologies GmbH 

Weiterlesen...

26.06.2017

Neubesetzung des Aufsichtsrats der DEWB

Weiterlesen...

17.05.2017

SMC Research - Update:

Kaufempfehlung, Kursziel 1,30 Euro

Weiterlesen...

25.11.2011 - DEWB verkauft Nanda Technologies GmbH

 

US-Halbleiterausrüster Nanometrics übernimmt Spezialisten für Makrodefektinspektion

Jena, 25. November 2011 – Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) hat heute den Verkauf ihres Portfoliounternehmens Nanda Technologies GmbH, Unterschleißheim, bekannt gegeben. Erwerber ist Nanometrics Incorporated, Milpitas/CA, USA, einer der führenden Hersteller von Mess- und Analysetechnik für die Halbleiterfertigung. Nanometrics übernimmt Nanda für 23 Millionen US-Dollar in bar. Die DEWB war seit 2008 an Nanda beteiligt und hielt zuletzt einen Anteil von 24 Prozent am Unternehmen. Zum Investorenkreis zählten neben DEWB das Schweizer Business-Angel-Netzwerk b-to-v unter Führung von Dr. Christian Reitberger, die KfW, Capital-E, Ventegis Capital AG, der High-Tech Gründerfonds, Bayern Kapital sowie das Management. DEWB erzielt mit der Transaktion einen siebenstelligen Gewinnbeitrag.

„Nanda hat ihr innovatives Inspektionssystem in den vergangenen Jahren entwickelt und erfolgreich in den Markt eingeführt. Mit der Gewinnung verschiedener namhafter Halbleiterhersteller als Kunden steht das Unternehmen jetzt an der nächsten Entwicklungsstufe. Wir freuen uns mit Nanometrics einen der führenden Anbieter im Inspektionsbereich als Käufer gewonnen zu haben“, kommentiert Falk Nuber, Mitglied des Vorstands der DEWB AG.

Der Verkauf der Nanda ist bereits der dritte erfolgreiche Exit der DEWB innerhalb der letzten sechs Monate. Die DEWB plant das laufende Geschäftsjahr mit einem signifikanten Jahresüberschuss abzuschließen.
 
Über Nanometrics
Nanometrics ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen Mess- und Prüfsystemen für die Produktionsüberwachung  und -steuerung, die in der Herstellung von Halbleitern, ultrahellen LEDs, Speichermedien und der Photovoltaik zum Einsatz kommen. Nanometrics‘ automatisierte und integrierte Systeme ermöglichen die Inspektion von Strukturen mit kritischen Dimensionen, Bauelementen, überlagernden Schichten, Toppgraphien und Dünnschichten auf Schichtdicken sowie optischen und elektrischen Eigenschaften. Von der Front-End Substratfertigung über die Massenfertigung von Halbleitern und anderen Bauteilen bis hin zu Wafer-Packaging-Anwendungen werden die Systeme im gesamten Herstellungsprozess eingesetzt. Die Systeme ermöglichen den Herstellern die Erträge zu verbessern, die Produktivität zu steigern und die Herstellungskosten zu senken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Milpitas, Kalifornien, mit Vertriebs- und Service-Niederlassungen weltweit. Nanometrics wird an der NASDAQ Select Global Market unter dem Symbol NANO gehandelt. Website: www.nanometrics.com.